Rezension: Zwillingskrone

In letzter Zeit haben es Fantasyromane mit mir nicht leicht gehabt. Beinahe alle, die ich in diesem Jahr gelesen habe, gefielen mir wirklich gut. Aber in nur ganz wenigen Fällen, wollte der Funke wirklich übergehen. Dieser eine besondere Funke, der ein Buch für mich zum absoluten Highlight macht und mich es nie vergessen lässt – in „Zwillingskrone“ habe ich ihn endlich wieder gefunden.

Weiterlesen „Rezension: Zwillingskrone“

Rezension: Wilder Girls

Auf einer Insel mit einem Mädcheninternat bricht ein Virus aus – die Folgen sind für die Schülerinnen und Lehrerinnen verheerend. Fast zwei Jahre lang kämpfen sich die Mädchen durch ihren Alltag, ohne das Wissen, wann sie geheilt werden könnten. Autorin Rory Power überzeugt mit einem außergewöhnlichen und wilden Schreibstil, der fantastisch zum Setting und zur Thematik passt.

Weiterlesen „Rezension: Wilder Girls“

Rezension: Der Plot

Ein Autor schreibt eine Geschichte – doch nur die Worte sind sein Eigen, die Story selbst hat er geklaut. Im Roman „Der Plot“ traut sich ein Autor genau das und bringt sich damit so richtig in Gefahr. Ein mäßig spannender Thriller, der eher ein Roman ist, da ihm genau das ausmacht, was ein Thriller braucht: Spannung. Dafür glänzt die Autorin mit vielen anderen Dingen.

Weiterlesen „Rezension: Der Plot“